ZAHLEN, DATEN, FAKTEN, TECHNIK – CITROEN JUMPER H4L2 KASTENWAGEN UMGEBAUT ZUM CAMPERVAN

ich habe so überhaupt nichts für Autos übrig, aber beim Campervan geht es mir gar nicht so ums Auto, sondern um das Wohngefühl.

Für den ein oder anderen sind aber die technischen Daten sicherlich trotzdem von Interesse:

  • 150PS
  • 150.000 Kilometer gereist
  • H1L1 langer Radstand 6,50m lang
  • 2,60m hoch (die Kippfenster oben sind der höchste Punkt)
  • gedämmt, doppelter Boden
  • Standheizung Diesel
  • Klima Anlage
  • Sommer- und Winterreifen, obwohl ich die Winterreifen verkaufen werde, weil ich sowieso nur im Sommer bzw. im Frühjahr in wärmeren Gefilden unterwegs sein werde (außerdem spart man damit Kosten, weil man nicht einlagern und wechseln muss)
  • wichtig sind mir die Flügeltüren hinten, da kann man auf dem Bett liegen und schön rausschauen, vor allen Dingen mit den Yoga Flaggen
  • innen ausgebaut hat ihn ein Tischler, Das sieht man auch. Alles ist schön mit Holz verkleidet, gedämmt und handwerklich sauber gearbeitet. Durch das Holz ist es sehr gemütlich.
  • mein Auto hat vorne 3 Sitze, was ich total gut finde. Viele Freundinnen mit Kind haben schon gefragt, ob sie mitfahren können, Also brauche ich unbedingt 2 weitere Sitzgelegenheiten. Hinten gibt es sowieso noch eine Sitzecke, also braucht man die Vordersitze nicht drehen. Hinzu kommt, das es ein klein bisschen Diebstahlschutz ist 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s